HomeRestaurantZimmerLagerhaus TellLageGeschichteAnfrage

Loslassen und geniessen
Aussicht   Inmitten der Schächentaler Berge liegt Urigen auf einem Sonnenplateau 1276 M.ü.M. oberhalb des Dorfes Unterschächen. Die Klausenpassstrasse, welche mit ihren tollkühnen Kurven und in Fels geschlagener Streckenführung die Kantone Uri und Glarus verbindet, ist faszinierend - ebenso die weitgehend unberührte Natur, die wir Ihnen bieten können.

  • 67 Km gut ausgebaute und markierte Wanderwege
  • Kletterparadies
  • Bekannt bei Biker und Motorradfahrer
  • An Nationalen Veloroute Nr. 4 gelegen "Alpenpanorama" St. Margrethen - Aigle
  • Grosser eigener Parklpatz
Zufahrtsweg mit dem Auto
Autobahn N2, Luzern - Gotthard bis Ausfahrt Flüelen. Autobahn N4, Zürich - Gotthard bis Flüelen. Richtung Altdorf. Nach der Durchquerung des Dorfes biegen Sie Richtung Klausenpass ab. Autobahn N2, Gotthard - Luzern bis Ausfahrt Erstfeld. Richtung Altdorf, vor dem Dorf rechts Richtung Klausenpass abbiegen.

Nach ca. 16 Kilometer erreichen Sie das Hotel Posthaus Urigen, nachdem Sie die Dörfer Bürglen, Spiringen und Unterschächen passiert haben.
  Klicken Sie zum Vergrössern auf den Lageplan
Klicken Sie zum Vergrössern auf den Lageplan.
Autobahn N3, Sargans-Zürich bis zur Ausfahrt Niederurnen, weiter Richtung Glarus, Linthal über den Klausenpass

Ca. 8.5 Kilometer nach der Passhöhe erreichen Sie das Hotel Posthaus in Urigen.
Diese Route ist nur im Sommer fahrbar (ca. Mitte Mai bis Ende Oktober wegen Wintersperre)

Zufahrtsweg mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Benutzen Sie die Eisenbahn bis nach Flüelen. Hier steigen Sie in das Postauto nach Urigen (Linie Flüelen-Unterschächen /Urigen oder Flüelen-Klausen-Linthal). Die Posthaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel Posthaus.
Interessante Links
Fahrplan der SBB Veloland
Tourismus Uri I-Uri
Gemeinde Unterschächen Gruppeunterkünfte
Kick 2000 Urner Wanderwegverein
UriOnline Museen Uri
Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee Urner Wanderwegverein
Naturkundliche Höhenwege